Termine

DatumUhrzeitVeranstaltungOrtVeranstalter
23.05.2024 (Do)16:30 UhrErinnerungen an das jüdische Leben im
Bonner Norden
Referentin: Lea Rauhut, Publizistin und Autorin des Stadtführers "Stadtrundgang durch Bonns Jüdische Geschichte"
Ev. Gemeindeforum Auerberg, Helsinkistr. 4Klupp '91
25.05.2024 (Sa)17-21UhrNachbarschaftsfest auf der Auerberger MitteAuerberger Mitteauer project
31.05.2024 (Fr)19:30 UhrLiederabend mit dem Liederzyklus "Die Schöne Müllerin" von Franz SchubertEv. Gemeindeforum Auerberg, Helsinkistr. 4Ev. Lukaskirchengemeinde Bonn
20.06.2024 (Do)16:30 UhrBesuch der Königsgräber auf dem Beueler Friedhof
Mit Rainer SELmanN M.A.
Kosten: 10 € p.P.
Friedhofseingang (Trauerhalle), GerhardstraßeKlupp '91
11.07.2024 (Do)18 UhrSommerlicher Umtrunk
Es musiziert das Gesangs- und Gitarrenduo
"Geraldo & Martin"
Anmeldung erforderlich
Haus Müllestumpe, An der Rheindorfer Burg 22Klupp '91
16.-18.08.2024 (Fr-So)

Fr 17-22 Uhr
Sa 14-0 Uhr
So 11-20 Uhr

KirmesBürgerplatz Kopenhagener StraßeFestausschuss Auerberg

 

News

Dr. Jutta Koslowski ist zu Gast im Ökumenischen Seniorenkreis Klupp '91 und stellt ihr im vergangenen Jahr erschienenes Buch "Wer war Klaus Bonhoeffer?" vor. Es ist die erste Biographie über Klaus Bonhoeffer, den älteren Bruder des bekannten Theologen und Widerstandskämpfers Dietrich Bonhoeffer. Der Jurist Klaus Bonhoeffer, der im April 1945 hingerichtet wurde, ist seinem Bruder in mancher Hinsicht vorangegangen – nicht zuletzt auf dem Weg in den…

Weiterlesen

Am Nordfriedhof standen einst Galgen. Der Heilige Lazarus erinnert noch heute an eine Zeit, zu der an der Kölnstraße ein Seuchenhaus lag. Mithilfe von NRW-Stiftung und Stadt Bonn hat der Ortsausschuss Auerberg einen historischen Rundgang in Arbeit.

Weiterlesen

 

Veranstaltung des Ökumenischen Seniorenkreises Klupp '91 - Auftakt mit einem aktuellen Thema:

Auch im Jahr 2024 bietet der der Ökumenische Seniorenkreis Klupp '91 in Auerberg seine monatlichen Veranstaltungen zu einer breiten Themenpalette an. Den Auftakt bildet  am Donnerstag, 22. Februar 2024 eine Vortragsveranstaltung zum Thema "Ablösung der Staatsleistungen? Herausforderung für Politik und Kirchen". Die aktuelle Diskussion über die…

Weiterlesen

In der Jahresabschlussveranstaltung des des Ökumenische Seniorenkreis Klupp '91 am Donnerstag, 14. Dezember 2023, gastiert Stephan Eisel, Vorsitzender des Vereins "Bürger für Beethoven", mit seinem Klavierkabarett "Niemals geht man so ganz".

Der Komponist brach 1792 mit der Postkutsche nach Wien auf, um bei Haydn zu studieren und dann in Bonn wie sein Großvater Hofkapellmeister zu werden. Aber dann besetzten die Franzosen Bonn und eine Rückkehr…

Weiterlesen

Ein Ökumenischer Gottesdienst in der Bernhardkirche am Sonntag, 3. Dezember (1. Advent), 18:00 Uhr, bildet den Auftakt des diesjährigen lebendigen Adventskalenders in Auerberg und Graurheindorf. Vom 1. bis 23. Dezember laden wieder Privatpersonen und verschiedene Einrichtungen in den beiden Ortsteilen ein, allabendlich vor einem adventlich geschmückten Fenster zusammen zu kommen und sich auf Weihnachten zu freuen. Dort erwarten die Gäste kleine…

Weiterlesen

Die Kirchengemeinden laden zu einer Ökumenische Lichterfeier auf dem Nordfriedhof ein.

Am Sonntag, 26. November (Totensonntag), 15 Uhr,  im Zelt neben dem Hauptweg.

Weiterlesen

Der Ökumenische Seniorenkreis Klupp ´91 lädt zu seiner nächsten Veranstaltung ein: "Trost und Vertröstung in schweren Zeiten"

Weiterlesen

 

Der St. Martins-Festausschuss lädt zum St. Martinszug am Sonntag, 12. November 2023, ein. 

Durch Eure und Ihre Beteiligung wird der St. Martinszug für uns alle und insbesondere für unsere Kinder ein unvergessliches Ereignis. Wir bitten Sie deshalb, die gesamte Wegstrecke des St. Martinzuges mit Fackeln, Lichtern und Lampions zu schmücken.

Die Aufstellung zum St. Martinszug ist ab 16:30 Uhr auf dem Schulhof der Hedwigschule, An der Josefshöhe…

Weiterlesen

Eine Übersicht des Quartiersmanagements.

Weiterlesen