Ihr Ortsausschuss Bonn Auerberg

Gert-Michael Schwaegermann

1. Vorsitzender

Lebt in Auerberg: Seit 1971, mit mehrjähriger Unterbrechung

Familienstand und Beruf: Verheiratet, 2 Kinder; Jurist im Ruhestand

Motivation: Ich möchte den Ortsausschuss als einen kompetenten Ansprechpartner für alle Bürger, Vereine und Parteien und Stadtverwaltung im Sinne Auerbergs erhalten und weiterentwickeln.

Dr. Jürgen Haffke

Stellvertretender Vorsitzender

Lebt in Auerberg: Seit 1979

Familienstand: Verheiratet, 2 Kinder

Besondere Interessen: Forschungen zur Geographie und Geschichte des Bonner Raums, des Ahrtals und der Eifel.

Dr. Dirk Halbach

Mitglied des Vorstandes

Lebt in Auerberg: Seit 1989

Familienstand und Beruf: Verheiratet, 3 Kinder; Jurist

Motivation: Ich berate den Ortsausschuss in juristischen Fragen, denn mir liegt das Wohl unseres Ortsteils am Herzen.

Dr. Bettina Fischer-Starcke

Motivation: Ich bin bereits in Auerberg aufgewachsen. Meine besonderen Schwerpunkte im OA liegen auf den Themen Kinder/Jugend/Familie, Auerberger Mitte und Einrichtung eines Begegnungszentrums.

Matthias Habel

Motivation Ich möchte gerne den lebenswerten Ortsteil Auerberg mitgestalten und den Fortbestand unserer Stadtteilzeitung "Dat Blättche" gewährleisten. 

 

Almut Heimbach

Familienstand: Verheiratet, 2 Kinder

Motivation: Ich freue mich über die Möglichkeiten zur positiven Mitgestaltung Auerbergs, die der rege Ortsausschuss den ansässigen Vereinigungen bietet und die gegenseitige Unterstützung. Seit 2008 sind wir als Gruppe des Deutschen Pfadfinderbundes und ihres Fördervereins im Mühlenstumpf am Rande Auerbergs ansässig geworden.

Herbert Hirtz

Benjamin Karabulut

Lebt in Auerberg: Seit 1999

Familienstand: Ledig

Motivation: Ich möchte unseren Stadtteil fördern und bei dessen Entwicklung mitwirken. Als Teil des Web-Teams ist es mir außerdem wichtig, die Präsenz und den Bekanntheitsgrad des Ortsausschusses zu erweitern, um weitere Mitbürger für die Arbeit im Ortsausschuss zu begeistern.

Peter Kelz

Auerberger: Seit 1965

Mitarbeit im Ortsausschuss: Als Deligierter der St. Sebastianus Schützenbruderschaft.

Wolfgang Kopka

Mitglied des Vorstandes

Im Ortsausschuss: Seit 2006

Alter: 78 Jahre (2019)

Motivation: Ich als Rentner engagiere mich als Kassenwart im Ortsausschuss Auerberg.

Martin Riedel

Lebt in Auerberg: Seit 2016

Familienstand: Verheiratet

Motivation: Als Rentner engagiere ich mich in meinem neuen Wohn- und Lebensstandort auf der Grundlage des Entwicklungskonzeptes für die Weiterentwicklung Auerbergs. Meine Schwerpunkte sind „Auerberger Mitte“, Begegnungszentrum, Verbesserung des Spielplatzangebotes und Integration.

Christian Rößler

Mitglied des Vorstandes

Lebt in Auerberg: Seit 2016

Familienstand: Ledig

Motivation: Ich möchte durch meine Mitarbeit im Ortsausschuss etwas für den Stadtteil bewirken. In erster Linie soll Auerberg dabei als lebenswerter Stadtteil durch eine Vielzahl an Projekten weiterentwickelt werden.

Dr. Joachim Rott

Lebt in Auerberg: Seit 1985

Familienstand: Verheiratet, 4 Kinder, 3 Enkelkinder

Motivation: Als Redakteur unserer Stadtteilzeitung „Dat Blättche“ liegt mir die Information unser Bewohner über die vielfältigen Aktivitäten in unserm Stadtteil am Herzen. Diesem Zweck dienen auch die 3 Schaukästen des Ortsausschusses, die ich betreue.

Sebastian Stiewe

Lebt in Auerberg: Seit 2016

Familienstand: Ledig

Motivation: Ich möchte bei Erstellung und Ausbau der Internetpräsenz des Ortsausschuss (Homepage von und für Auerberg) helfen. Zudem ist es mir ein Anliegen, dass die Interessen von Neu-Auerbergern und jungen Mitbürgern berücksichtigt werden.

Jürgen Zens

Aktiv in Auerberg: Seit 2013

Familienstand: Verheiratet, 2 Kinder

Mitarbeit im Ortsausschuss: Als Einrichtungsleiter des Seniorenheimes Josefshöhe bin ich entsandtes Mitglied im Ortsausschuss und setzte mich für alle Senioren ein.