Termine

DatumUhrzeitVeranstaltungOrtVeranstalter
23.05.2024 (Do)16:30 UhrErinnerungen an das jüdische Leben im
Bonner Norden
Referentin: Lea Rauhut, Publizistin und Autorin des Stadtführers "Stadtrundgang durch Bonns Jüdische Geschichte"
Ev. Gemeindeforum Auerberg, Helsinkistr. 4Klupp '91
25.05.2024 (Sa)17-21UhrNachbarschaftsfest auf der Auerberger MitteAuerberger Mitteauer project
31.05.2024 (Fr)19:30 UhrLiederabend mit dem Liederzyklus "Die Schöne Müllerin" von Franz SchubertEv. Gemeindeforum Auerberg, Helsinkistr. 4Ev. Lukaskirchengemeinde Bonn
20.06.2024 (Do)16:30 UhrBesuch der Königsgräber auf dem Beueler Friedhof
Mit Rainer SELmanN M.A.
Kosten: 10 € p.P.
Friedhofseingang (Trauerhalle), GerhardstraßeKlupp '91
11.07.2024 (Do)18 UhrSommerlicher Umtrunk
Es musiziert das Gesangs- und Gitarrenduo
"Geraldo & Martin"
Anmeldung erforderlich
Haus Müllestumpe, An der Rheindorfer Burg 22Klupp '91
16.-18.08.2024 (Fr-So)

Fr 17-22 Uhr
Sa 14-0 Uhr
So 11-20 Uhr

KirmesBürgerplatz Kopenhagener StraßeFestausschuss Auerberg

 

News

Ein Bericht des General-Anzeigers im Gespräch mit Michael Schwaegermann

Im Rahmen der Beteiligung am integrierten Entwicklungskonzept Auerberg hatten Bürger deutlich ihre Meinung über die Auerberger Mitte kundgetan und von einer hässlichen Betonwüste gesprochen. Seit November 2018 warten der Ortsausschuss und Auerberger Bürger vergeblich auf das von der Stadt versprochene Werkstattgespräch.

Weiterlesen

Ein Bericht des General-Anzeigers zum neuen Tempolimit

Die Bezirksvertretung Bonn will den Durchgangsverkehr auf der Straße An der Josefshöhe bändigen. Zunächst für ein Jahr soll dort nun eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 Stundenkilometern gelten

Weiterlesen

Ortsausschuss Auerberg und Polizei Bonn machen Einbruchschutz zum Thema

Weiterlesen

Interview des General-Anzeigers mit den drei Ortsausschüssen im Bonner Norden -

Im Gespräch mit dem General-Anzeiger berichten die Ortsausschussvorsitzenden Gert-Michael Schwaegermann (Auerberg), Jürgen Klasen (Graurheindorf) sowie die Vize Ortsfestausschussvorsitzenden Petra Gimbel-Baecker (Buschdorf) über Selbstverständnis, Unterschiede und Schnittmengen der drei Stadtteile im grünen Norden Bonns.

Weiterlesen

Ein Bericht im General-Anzeiger über neue Ideen zur Gestaltung der Auerberger Mitte

Schon 2017 waren die Bürger_Innen Auerbergs dazu aufgerufen, Ideen und Gestaltungsvorschläge für die Auerberger Mitte zu nennen. Noch immer gibt es Verbesserungsbedarf für den vor allem von Kindern und Jugendlichen genutzten Platz. Der Ortsauschuss Auerberg beteiligt sich aktiv an der Ideenfindung und Maßnahmenplanung.

Weiterlesen

Ein Bericht im General-Anzeiger über die Infrastruktur im Norden Bonns -

Der Bonner Norden ist mit seinen drei Stadtteilen Auerberg, Graurheindorf und Buschdorf durch die Nähe zur Autobahn und dem vorhandenen Öffentlichen Nahverkehr gut an die Infrastruktur angebunden. Doch es gibt noch viel Luft nach oben.

Weiterlesen